Kaffee: Friesischestr.

Friesischestr.

Spekulatius • Muskat • Nuss

Röstgrad: City

Land, Region: Mexiko, Chiapas

Farm, Größe: Finca Fulda, 150 ha

Farmer:in: Rainer Boehme

Anbauhöhe: 700m – 900m

Varietät: Catuaí, Caturra, Sarchimor

Aufbereitung: gewaschen

Zertifizierungen: Rainforest Alliance

FOB: 4,64 USD/kg

Unser Einkaufspreis: 6,40 €/kg

Importeur:in: Colombian Spirit

in Beanconqueror importieren

Grundpreis: 24 €/kg ・ inkl. MwSt. ・ zzgl. Versandkosten

Uffjepasst:
Bei der Friesischen Straße hat sich die Rohbohne geändert!

Friesischestr. - Filterkaffee / Presskanne / Türkisch

Wer denkt bei Fries:innen nicht auch sofort an wettergegerbte, aufrichtige Menschen, die bei Wind und Wetter ihrer Wege gehen und nach einem richtig nassen, windigen Spaziergang zuerst mal einen kräftigen Kräutertee (manchmal mit Rum) zur Erwärmung trinken?
Nur wir und die Werbeindustrie?

Nunja, bei unserer Friesischen Str. geht es genau darum - ein Herz- (und Körper-) wärmender, starker Kaffee, leicht kräutrig, sehr kräftig und wiederbelebend, ohne dabei auf Spezialitätenkaffee verzichten oder Holzkohle (Röstgrade) zubereiten zu müssen.

Neben dem Romex für unseren Süderfischer kommen seit neustem auch die Arabica-Rohbohnen für unsere Friesischestr. von der Finca Fulda in Chiapas, Mexiko.
Auf seiner Farm versucht Rainer Boehme, den Wasserverbrauch auf ein Minimum zu reduzieren. Die Felder werden biodynamisch und symbiotisch bestellt, zusätzlich gibt es einen bewaldeten Teil der Farm, der Wild einen Schutzraum bieten soll. Finca Fulda ist Rainforest Alliance zertifiziert.
Auf der Farm befindet sich nicht nur eine Schule für Angestellte, wie Locals, alle Angestellten (egal ob short-term oder long-term) werden zusätzlich mit Mahlzeiten versorgt.
Zur Unterhaltung und sportlichen Betätigung gehört zur Finca Fulda zusätzlich noch ein Fußballplatz.

Unsere Verbrauchsempfehlung

Für uns ein klassischer würziger Filterkaffee - 60g auf 1000ml mit leicht abgekühltem Wasser (92°C).
Die hohe Aromendichte der Friesischenstr. erlaubt ein relativ weites Fenster für die Durchlaufzeit mit 2:45 - 3:15 min.

Das Aromaprofil der Röstung lässt außerdem die Zubereitung als Café Creme bzw. als langen Lungo zu.

Zurück zur Übersicht